So machen es deutschlands Milliadäre

Das empfehlen die Finanzberater der Superreichen

(

Geldanlage in Zeiten von Null-Zinsen: Auch Deutschlands Superreiche sorgen sich um ihr Vermögen. Wer kann, leistet sich dafür ein eigenes Family Office. Hier verraten die Berater der Familie Quandt ihre Tricks.

Wer wissen will, wie die Reichen und Superreichen ihr Geld anlegen, muss nach Bad Homburg fahren. Dort lassen die Quandts, Deutschlands reichste Unternehmerfamilie, ihr Vermögen verwalten. Sie gehörten zu den ersten, die ihren Reichtum professionell managen ließen. Heute bieten die Erben von Harald Quandt diesen Service auch anderen wohlhabenden Familien an, über ihre Firma HQ Trust.

„Wir sind unabhängige Berater und Vermögensverwalter in einem“, sagt Adalbert Freiherr von Uckermann, 54, Geschäftsführer und Seniorpartner des so genannten Multi-Family-Office. Uckermann ist ein gut aussehender Mann, der viel lacht und an Herrn Kaiser erinnert, die Werbefigur, die den Deutschen einst Versicherungen verkaufte. Nur dass er genau das nicht macht. Er ist in einer ganz anderen Welt unterwegs.

Insgesamt verwaltet HQ Trust gut 4,5 Milliarden Euro – von nur 40 bis 50 Kunden. Wieviele es genau sind und wer, das sagt Uckermann natürlich nicht, es ist ein sehr diskretes Geschäft. „Unsere Hauptaufgabe ist es, die Vermögen unserer Kunden zu erhalten“, sagt Uckermann. „Und die meisten wollen auch davon leben können.“ Damit nach Abzug von Steuern, Inflation und den Millionen zum Leben der jeweilige Familienschatz nicht kleiner wird, müssen Uckermann und seine Leute ordentliche Renditen erwirtschaften, 4 bis 6 Prozent jährlich streben sie an. „Das ist erheblich. Die niedrigen Zinsen sind auch für die reichen Leute ein Problem geworden“, sagt Uckermann. „Die Strategien, die vor zehn oder 20 Jahren funktioniert haben, funktionieren heute nicht mehr.“

Aber welche dann? Und was können Privatanleger von den Reichen lernen? Die vier wichtigsten Grundsätze:

1. Anlagestrategien anpassen

2. Vermögen breit anlegen

3. Langfristig auf Aktien und Immobilien setzen

4. Ruhe bei der Geldanlage bewahren

Lesen Sie den ganzen Artikel:

http://www.stern.de/wirtschaft/geld/geldanlage–so-machen-es-deutschlands-milliardaere-6805714.html